Sonntag, 9. September 2012

OH, WIE IST DAS SCHÖN


ES IST MAL WIEDER SO WEIT! HEUTE IST DER SCHÖNSTE TAG IM JAHR :-) Ne, Spaß! Weihnachten ist ja noch nicht! Das ist definitiv der schönste Tag im Jahr. Heute ist also der zweitschönste Tag im Jahr & das beste Datum zum Geburtstag haben! 9.9. Deswegen ist es ja auch meiner. Und Addi's! Liebe Grüße an dieser Stelle an Addi! :-) Die Sache mit dem Geburtstag war hier etwas verwirrend. Wir sind am Freitagabend mit meiner Gastoma & meinem Gastopa italienisch essen gegangen & ich hab meine Geschenke bekommen. Das Essen war genial, wie immer eigentlich. :-D Dann kam der schöne Teil für Chiara (Achtung Ironie!) : Das gesamte Kellnerpersonal kam mit Kerzen an meinen Tisch & eine hat dem ganzen Restaurant erzählt, dass mein Geburtstag ist. Dann haben alle gesungen & geklatscht & ich sahs da einfach nur mit diesem "das-ist-das-Peinlichste-was-mir-je-passiert-ist-Gefühl". Kann man sich ja vorstellen. Was man halt so denkt, wenn ein ganzes italienisches Kellnerteam & das ganze Restaurant Happy Birthday für einen singt. Danach hieß es dann ich würde ein Stück Kuchen bekommen. Die Amerikaner (oder Italiener) verstehen das Wort "Stück" an dieser Stelle nicht. Aber wie wir ja mittlerweile wissen, alles ist ein weeenig größer in Amerika. :-D

















Geschenke! Badmintonset & anderes von meiner Gastoma & meinem Gastopa! :-) Der rote Brief ist von meiner Oma & meinem Opa aus Deutschland. Auf einer Karte stand: "Wenn unsere Pakete nicht rechtzeitig angekommen sind, warte auf die Pakete." :-D Also Deutschland, ich warte auf die Pakete! 





Das Geschenk meiner Gastfamilie. Wow, oder nicht? Ich hab mich richtig gefreut! :-)









Heute gab's noch ne richtig krasse Überraschung. Ich glaube er liest das hier nicht, falls doch, das war echt ne herrliche Aktion! Ich mach also grad total nichtsahnend meine Wäsche, als mein Gastvater ins Zimmer kommt und mir sein Handy hinhält. Nach dem Motto "Da ist jemand für dich am Telefon" drückt er mir sein Handy in die Hand und ich denk mir so, ist bestimmt nur meine Gastoma. Irgendwas "alltägliches" oder so. Ich geh ran "Hello?" und versteh erstmal gar nicht wer da dran ist. Dann fragt mein Cousin mich, warum ich mit ihm Englisch spreche. :-D Ich dachte ich hör nicht richtig. Warum ruft mein Cousin auf dem Handy von meinem Gastvater an? Bisschen komisch ist das ja schon! :-D Er gratuliert mir zum Geburtstag & erzählt mir, dass er gerade in Las Vegas ist. Klar, man ist mal eben in Las Vegas, warum auch nicht? Haha! Das Ende der Geschichte ist auf jeden Fall, dass er einen Mietwagen und Pakete von meiner Mama hat und Dienstag mal eben vorbeikommt. Ich freu mich! :-) Danke an alle! :-) Hachja, die Welt ist doch irgendwie klein!

Schöne Grüße mal eben an diesen blauen Gideon oder wie auch immer du heißt, coole sinnlose Kommentare von dir! :-) Keep going! Ich wiederhole noch einmal, wer die Ironie an manchen Stellen in diesem Blog nicht versteht, kennt mich entweder nicht oder hat keinen Humor. Oder beides. Oder whatever. Grüße vom anderen Ende der Welt, LOVE.


"How do you say Germany in German?" 
"Deutschland."
"Duhtschländ?!" 
"No, DEUTSCHLAND." 
"DUHTSCHLÄND?!" 
"Yeah, exactly. You got it man."

Ich liebe Ironie. Und Amerikaner wenn sie deutsch sprechen. Und Carne Asada & Fries. Und selbstgemachten Eistee. Und Schule. Wirklich Chiara, Schule? Und Englisch. Achja, Deutschland liebe ich auch immernoch. Tolles Land, merkt man erst, wenn man mal weg ist. Und es kein Schwarzbrot, Mineralwasser & richtige Milch gibt. Ok, lassen wir das. 


Was ich eigentlich sagen wollte, ich bin jetzt 17 Jahre alt & das Familenskypen von fast drei Stunden heute war weltklasse. Danke! Ihr gebt mir das Gefühl in Deutschland auf dem Sofa zu sitzen. Ja ich weiß, die Technik heut zu Tage ist gruselig. Ich würde auch lieber mit Federn auf Pergament schreiben oder Eulen schicken. Da müssen wir durch. Einen Lichtblick gibt's aber ja immerhin: Der Weltuntergang ist schon in 103 Tagen! Und darum: Tut was immer ihr wollt, wir machen's ja eh nicht mehr lang. Ironie Ende. Beitrag Ende. Sonntagabend Ende. 17. Geburtstag Ende. 

Kommentare:

  1. Hey, "Happy Birthday to you" aus DUHTSCHLÄND... Das war mal wieder ein absolut genialer Post *Lachtränen wegwisch* - weiterhin: eine erlebnisreiche Zeit und lass die Menschheit daran teilhaben!!!

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Ich weiß jetzt nicht, wer hier geschrieben hat, aber danke, wenn das "lustig" ist, cool :-D Auf jeden Fall, thanks a lot! :-)

    AntwortenLöschen